Prometheus Informatics

Klanten die gebruik maken van E-Hour

E-Hour: komplette Stundenregistrierung und -verarbeitung in einer Applikation

Mit E-Hour wickeln Sie die komplette Stundenregistrierung, - verarbeitung und -korrektur für die gesamte Organisation mittels eines einzigen Programms ab. E-Hour eignet sich nämlich für alle Arten von Tarifverträge. Verschiedene Arbeiten, Stunden, Personalgruppen, Fahrarten, Funktionen, Gehaltsstufen, Überstunden, Zuschläge und Unkostenvergütungen können einfach festgelegt werden. Nach einer Kontrolle, Verarbeitung und Vergütung koppelt E-Hour die Daten an Ihr Abrechnungsprogramm, wo die letztendliche Vergütung stattfindet. E-Hour erreicht eine effizientere Abrechnungsadministration. Ihre Verwaltungsmitarbeiter können sich auf die Kontrolle, anstatt auf das Eintragen der gearbeiteten Stunden konzentrieren. Als Zusatz: Sie erhalten Einsicht in Ihre KPIs!

Warnungen
Das System kontrolliert automatisch, ob die Daten korrekt eingetragen wurden. Gibt es einen Fehler? Dann meldet E-Hour dies auf dem Dashboard im Online-Portal, sodass Ihre Verwaltungsmitarbeiter die Daten korrigieren können. E-Hour arbeitet mit 2 Warnungen: Feste Warnungen und dynamische Warnungen. Die festen Warnungen beziehen sich auf Unregelmäßigkeiten, die wir anhand unserer Erfahrung bereits für Sie voreingestellt haben. Daneben können Sie dynamische Warnungen hinzufügen: Ihre eigenen Betriebsregeln wie Kontrollregeln über Stunden. Beide Warnungen müssen von Ihren Verwaltungsmitarbeitern kontrolliert, korrigiert oder genehmigt werden, bevor mit einer Vergütung begonnen werden kann.

Stundenregistrierung von sowohl fahrendem als auch nicht-fahrendem Personal
Ihre Fahrer erhalten alle Auftragsinformationen in digitaler Form und können sich so vollständig auf ihre eigene Tätigkeit konzentrieren. Die Arbeitsstunden Ihrer Fahrer werden automatisch über die Telematik-Lösung eingelesen. Gibt es eine kurze Pause, eine Tankstellenanfahrt, ein Be- oder Entladen? Dann können sie dies einfach in der Telematik-Lösung angeben, wonach die Daten automatisch in E-Hour verarbeitet werden. Nichtfahrendes Personal registriert die gearbeiteten Stunden manuell über E-Workforce, eine Web-Applikation, die sich spezifisch auf die Zeiterfassung der Arbeitsstunden richtet. Ihre Mitarbeiter haben über eine Web-Applikation Zugang zu ihren persönlichen Zeiterfassungen. Die erfassten Zeiten werden automatisch in E-Hour eingelesen, von wo aus eine Kontrolle, Verarbeitung und Vergütung stattfindet.